50 Jahr DaF

Deutsch im Beruf – Mediennutzung – DaF Zukunft

Fachkraeftemangel

Die Zuwanderung ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz ein zunehmend wichtiges Thema. Aus Europa kamen wegen der Banken- und Euro-Krise viele und häufig junge Arbeitssuchende. Aus Krisengebieten wie Syrien, Irak und vielen afrikanischen Ländern Flüchtlinge, die vor Krieg und Not fliehen. Sie alle eint, dass sie ein neues, sicheres Zuhause suchen und möglichst schnell eine Arbeit finden möchten.

Im Krankenhaus

2017 Linie 1 Deutsch in Alltag und Beruf.

Fast gleichzeitig erscheinen die Bände B1 sowie Linie 1 Österreich und Linie 1 Schweiz.

Von Anfang an war es das Ziel von Linie 1, die Lernenden umfassend zu qualifizieren. Neben der reinen Sprachvermittlung sollten sie von Beginn an auf relevante Situationen in Alltag und Arbeitsleben vorbereitet werden, um sich schnell in den Arbeitsmarkt integrieren zu können.

Linie 1 bietet dafür nicht nur die passenden Themen an. Die gezielte und regelmäßige Aktivierung des Gelernten im geschützten Unterrichtsraum bereitet realitätsnah auf die Anwendung in Alltag und Beruf vor. Am Ende einer Lernsequenz gibt es kleine Projektaufgaben, Rollenspiele u.v.m., die zum Sprechen über sich selbst anregen. Dieser Ansatz, flankiert von der neuen flexiblen Mediennutzung durch Klett-Augmented, ermöglicht Lehrenden und Lernenden zeitgemäßes Unterrichten und Lernen.

Linie 1 Österreich
Linie 1 Schweiz

Linie 1 Österreich vermittelt das österreichische Standarddeutsch für Alltag und Beruf, österreichische Landeskunde, und die aktuelle Werteorientierung.

Linie 1 Schweiz vermittelt das in der Schweiz verwendete Standarddeutsch, wertvolle Strategien zum Umgang mit der Dialekt-Standarddeutsch-Situation und sensibilisiert für Kultur und Landeskunde.

Scannen, lernen und entdecken – so macht Deutschlehren und Lernen Spaß

Scannen, lernen und entdecken – so macht Deutschlehren und Lernen Spaß

Die kostenlose Klett-Augmented-App sorgt für einen entspannten Zugriff auf alle Lehrwerksmedien im Unterricht und zu Hause. Ihr Smartphone oder Tablet erkennt automatisch und in Sekunden­schnelle die auf den Lehrbuchseiten hinterlegten Hördateien, Videos oder Links. Durch Antippen werden die Medien direkt auf dem Gerät abgespielt – schnell, kostenlos und immer verfügbar!

Einstieg Beruf

Einstieg Beruf

Klare Wünsche aus dem Markt:

Für die Berufsfelder Bau, Küche, Lager und Reinigung sollen Nullanfänger lernen, schnell zu verstehen und richtig auszuführen! Einstieg Beruf gelingt das mit einer einfachen und klaren Fotosprache zur spezifischen Wortschatzvermittlung. Das Einüben relevanter Redemittel erfolgt in einfachen, praxisnahen Situationen.

Film ab – 50 Jahre DaF!

Ein spannender Video-Clip über 50 Jahre Lehrwerksentwicklung mit historischen Filmdokumenten aus den 60er-Jahren, Beiträgen der Verlagsleitung und Einblicken in unsere Redaktionsarbeit.

Auf zu neuen DaF

Wir, die DaF- und DaZ-Teams des Ernst Klett Sprachen Verlags, rüsten uns für die neuen Herausforderungen der Zukunft. Wie verändern sich Lernen und Mediennutzung? Welche neuen Formen des Lernens gibt es? An welchen Orten wird Deutsch gelernt und mit welchen Zielen? Welche Rahmenbedingungen werden durch Schulpolitik und Bildungswesen gesetzt? Wie können wir das Lernen erleichtern? Spannende Fragen die uns bewegen und uns motivieren!